Publikationen & Manuskripte

Tierknochenfunde aus Jever, St. Annenstraße

Küchelmann, Hans Christian (2013): Tierknochenfunde aus Jever, St. Annenstraße Grabung 2010, Bericht für das Archäologiebüro Nordholz, Bremen

Abstrakt
Der Bericht enthält die Auswertung eines kleinen archäozoologischen Fundkomplexes aus dem mittelalterlichen Stadtzentrum von Jever, Kreis Friesland, Niedersachsen. Untersucht wurden die Knochen aus vier Befunden unterschiedlicher Zeitstellung (9.-16. Jahrhundert), bei denen es sich ausschließlich um Haussäuger und -geflügel handelt. Konzentriert in einem Befund fanden sich Knochen- und Geweihartefakte und Knochenhandwerksabfall, darunter ein verzierter Dreilagenkamm, die auf die Aktivitäten eines Knochenhandwerkers hindeuten.

download (pdf-file 1,9 MB)

scroll to top